Lärmpegel verhalten sich additiv

Röllingsen erträgt heute einen Verkehrslärm der Autobahn von 60 bis 65 dB
(Umgebungslärmportal NRW). Da sich auch Lärmpegel additiv verhalten müssten doch die Lärmpegel von Autobahn und Windrädern gemeinsam betrachtet werden?