Hintergrund

Soesmart

Worum geht's?

  • Entwicklung einer Smart City Strategie für Soest und Umsetzung von Pilotprojekten ab Sommer 2021.
  • Fokus: Kluger Umgang mit dem digitalen Wandel – Wie können digitale Technologien, wie z.B. künstliche Intelligenz, Datenplattformen oder Sensoren, zu einer nachhaltigeren Stadtentwicklung beitragen?
  • Die Stadt Soest geht als Pionierin gemeinsam mit Arnsberg, Bad Berleburg, Menden und Olpe für die ganze Region voran. Zusammen sind wir die 5 für Südwestfalen.
  • soesmart wird gefördert vom Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat (BMI) bis 2026.
  • Höhe der Fördermittel für die Umsetzung von Pilotprojekten: 2 Mio. €
  • Nach einer neuen Studie gehört Soest bereits zu den 20 digitalsten Städten in Deutschland. Diese Innovationsstärke möchte soesmart für das Ziel Klimaneutralität einsetzen und zeigen, wie Digitalisierung nachhaltig geht.

Masterplan Klimapakt

Worum geht’s?

  • Der Rat der Stadt Soest hat einen Masterplan Klimapakt Soest beauftragt. Dieses Konzept wird beschreiben, wie Soest bis 2030 klimaneutral werden kann.
  • Der Masterplan wird bis zum Februar 2021 erstellt, danach geht es an die Umsetzung der im Konzept enthaltenen Maßnahmen.
  • Zusätzlich werden derzeit Maßnahmen zur Klimafolgenanpassung über den European Climate Award (ECA) entwickelt und umgesetzt.
  • Die Ergebnisse der Bürgerbeteiligung fließen in den Masterplan Klimapakt Soest ein.

Verkehrsentwicklungsplan(VEP Klima+)

Worum geht’s?

  • Mit dem 2016 beschlossen Verkehrsent wicklungsplan (VEP Soest 2030) liegt ein umfangreiches Maßnahmenkonzept (ca. 260 Maßnahmen) für die Entwicklung der Mobilität in Soest bis zum Jahr 2030 vor.
  • Das Ziel „Klimaneutralität der Stadt Soest bis zum Jahr 2030“ des Masterplans Klimapakt erfordert neue und weitergehende Ideen und Handlungsansätze für eine klimafreundliche Mobilität.
  • Der „VEP Klima+“ nutzt den beschlossenen VEP Soest 2030 als Basis und formuliert ein optimiertes und ergänzendes Handlungskonzept.
  • Die Umsetzung des VEP Klima+ wird nach einem entsprechenden politischen Beschluss parallel zum VEP Soest 2030 bis zum Jahr 2030 angestrebt.
  • Auf Basis Ihrer Antworten und der weiteren politischen Beratungen werden die vorgestellten Maßnahmenideen weiter ausgearbeitet.
  • Jetzt sind Sie gefragt! Welche Maßnahmen halten Sie für besonders zielführend? Welche Maßnahmen können Sie unterstützen?